Datenmanagement

Ein separates PDM System ist mit Onshape überflüssig. Tools für die Versionskontrolle, Freigabe-Management und vieles mehr sind bereits eingebaut.

Oberfläche von Onshape, Online CAD Software für Produktentwicklung, für das Datenmanagement

Dokumentation und Versionen

Onshape erfasst jeden Schritt, der bei der Konstruktion eines Modells durchgeführt wird und speichert diesen in einer Historie. Für alle Projektbeteiligten ist somit in Echtzeit dokumentiert, wie die aktuellste Version des Bauteils zustande gekommen ist. Für eine noch genauere Nachvollziehbarkeit gibt es den Audit-Trail. In diesem ist minutengenau aufgelistet, wer welche Änderungen durchgeführt hat. Zur Strukturierung können Haupt- und Nebenversionen erstellt werden, die z.B. Projekt-Meilensteine oder Freigaben kennzeichnen.
Abgesehen von der reinen Dokumentation ermöglicht es die Versionshistorie, in die aufgelisteten Schritte abzuspringen. Somit kann jeder beliebige Stand des Projekts aufgerufen und verglichen werden. Außerdem können alle Konstruktionsschritte widerrufen werden, um Fehler zu vermeiden. Die Konstruktion in Onshape ist kreativ und unbeschwert, da Fehler einfach rückgängig gemacht werden können.

Nebenversionen erzeugen, vergleichen und zusammenführen

Onshape ermöglicht es zusätzlich zur Hauptversion auch beliebig viele Nebenversionen zu erstellen. Diese abgetrennten Bereiche erlauben es, kreative Ideen, ohne Auswirkung auf die Hauptversion auszuprobieren. Die Konstruktionsschritte einer vielversprechenden Nebenversion können mit der Hauptversion verglichen, übernommen oder verworfen werden. Mit dem Ziel ein robusteres Produkt zu entwickeln, lassen sich Nebenversionen untereinander vergleichen und die Beste kann in die Hauptversion übernommen werden. Konstrukteure haben also die Freiheit, zeitgleich an verschiedenen Aspekten des Bauteils zu arbeiten und fertige Änderungen zu übernehmen oder zu verwerfen.

Aufgaben zuweisen und verwalten

Die Arbeitslast in Projekten lässt sich am besten über Aufgaben verteilen. Um Kollegen oder Teammitgliedern eine Aufgabe zuzuweisen, sind Workflows oder die Kommentarfunktion geeignet. Bei Workflows (z.B. Freigabeworkflow) lassen sich Genehmiger aus einer vordefinierten Liste auswählen. Bei Kommentaren im Dokument erkennt Onshape automatisch die Personen in einem Text (z.B. @Jon Hirschtick). Alle ausstehenden Aufgaben lassen sich in einer Liste anzeigen und mithilfe der enthaltenen Links kann direkt ins 3D-Modell gewechselt werden. Neu zugewiesene Aufgaben werden über E-Mail und das integrierte Benachrichtigungssystem kommuniziert. Abgeschlossene Aufgaben lassen sich aus der Liste abhaken, wodurch stets ein guter Überblick möglich ist.

Datenmanagement über die erweiterte Suche mit Onshape

Daten präzise suchen

Onshape speichert alle Daten in einer Datenbank. Dementsprechend lassen sich Bauteile über eine zentrale Suchfunktion finden. Neben der Standardsuche lassen sich auch präzise Filter anwenden wie z.B. Typ, Beschreibung, Bauteilnummer oder individuell zugewiesene Eigenschaften. Somit können Suchergebnisse eingeschränkt werden und immer die aktuellste Version der Daten gefunden werden. Da es keine Dateien im herkömmlichen Sinne gibt, kann sofort auf die Daten zugegriffen werden, auch wenn Personen daran arbeiten – das lästige Ein- und Auschecken entfällt somit komplett.

Informieren Sie sich in unserer Webinaraufzeichnung über Onshape

Wir geben Ihnen in 30 Minuten einen Überblick:

  • Hintergründe und Leitgedanke bei der Gründung von Onshape
  • Schlüsselvorteile aufgrund der Cloud Architektur
  • Ausführliche Präsentation der Softwarelösung
  • Pakete und Preisstruktur

Zur Webinaraufzeichnung

Ihre Innovationskraft und Produktivität zu steigern – das ist unser Anspruch. In 5 Dimensionen zeigen wir unseren Service und gleichzeitig Ihren Kunden­nutzen:

 

Sehen Sie selbst: Give me five!

 

© INNEO Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB